Loading...
 

beook News

beook 6.1

Friday October 4, 2019

Mit dieser Version steht eine neue wichtige Funktion zur Verfügung, die Verknüpfung von mehreren Anmelde-Konten mit einem Benutzer und somit die Verwendung beliebiger ebooks im selben Profil.

Daneben gibt es zahlreiche Verbesserungen und Korrekturen, die wie folgt zusammengefasst werden:

Neue Funktionen

  • Mehrere Konten verschiedener Anbieter können auf demselben Benutzer verknüpft werden. Fassen Sie damit alle ihre ebooks im selben Profil zusammen. Mehr dazu finden Sie unter Mehrere Konten unterschiedlicher Anbieter mit dem selben Benutzer verknüpfen sowie detaillierte Erklärungen unter Konten und Profile verwalten.
  • Wechseln zwischen externen Fenstern mit Alt-Tab/Ctrl-Tab. Arbeiten Sie so mit mehreren ebooks nebeneinander.
  • Externe Fenster können in den Hintergrund verschoben werden
  • Speichern der Bildschirmgrösse für den nächsten Start der App
  • Abbildungen können in die Zwischenablage kopiert werden
  • Deutliche Geschwindigkeits- und Leistungsverbesserung bei der Anzeige der ebooks
  • Chromium Browser auch für macOS

Bugfixes

  • Ein Dossier kann nun wieder dupliziert werden
  • Korrigiert einen Fehler, bei welchem in gewissen Fällen Gruppenmitglieder nicht in die Gruppe beitreten konnten
  • Korrigiert ein Problem beim Aufruf von Inkscape mit Leerzeichen im Pfad
  • Korrigiert den Fehler beim Backup des Arbeitsbereichs.
  • Behebt ein Problem in der Anzeige von weissen Seiten bei gewissen ebooks mit vielen Formeln
  • Behebt ein Problem beim Zurücksetzen von Aufgaben
  • Ein Fehler der dazu führte, dass gelegentlich Aufgaben nicht mehr aufrufbar waren, ist behoben
  • Bilder können im erweiterten Editor wieder über die Zwischenablage eingefügt werden

Wir empfehlen die neue Version mittels der Software-Aktualisierung auf allen Geräten zu installieren.

beook 6.0 Update

Wednesday August 28, 2019

beook 6.0 ist seit einem Monat im Einsatz und wurde bereits von mehreren Tausend Benutzern installiert. Wir haben die diversen Rückmeldungen gesammelt und kontinuierlich umgesetzt.

Die Version 6.0.12 bringt folgende Verbesserungen

  • Die Aktualisierung von ebooks wurde optimiert. Bitte installieren Sie diesen Software-Update (mit Neustart der App) bevor Sie ebooks aktualisieren.
  • Bildeditor: Geräte mit Stift oder Touch-Eingabe (u.a. Surface) können neu in den Einstellungen oder im Kontext-Menu die Option “SVG-Editor Stifbedienung (intern)” verwenden, für ein optimales ruckelfreies Zeichnen
  • Das aktive Markieren funktioniert wieder bei Fliesstext-ebooks
  • Die Aufgabenliste kann auf- und zugeklappt werden
  • Korrektur eines Fehlers bei der Support-Anfrage
  • Weitere Optimierungen und Leistungsverbesserungen wurden umgesetzt

 

Der nächste grosse Update wird die Version 6.1 sein, mit welcher mehrere Benutzerkonti auf einem Benutzer verknüpft werden können und so die ebooks verschiedener Anbieter im selben Profil genutzt werden können.

Mehr Speed mit beook 6 – Alles Wissenswerte zur neusten Version

Friday June 14, 2019

Was ist neu?

Nebst einem neuen Design der Benutzeroberfläche konnte durch die neu entwickelte Infrastruktur im Hintergrund das Aufstarten massiv beschleunigt und das Ablegen von Dateien optimiert werden – bei weiterhin kompletter offline-Fähigkeit.

Als Benutzer von beook auf vielen unterschiedlichen Geräten profitieren Sie von einer verbesserten Praxis des Lizenzbezugs: Neu wird erst bei der Installation eines ebooks ein Gerät der Lizenz «konsumiert». So können Sie durch das Installieren gezielt steuern, auf welchem Gerät Sie welche Lizenzen verwenden wollen. Eine Deinstallation eines ebooks gibt die entsprechende Lizenz für ein weiteres persönliches Gerät wieder frei. 

Auf Windows-Geräten wird ein neuer Browser verwendet, welcher die neusten HTML5-Standards interpretiert und interaktive sowie audio-visuelle Inhalte wie gewünscht wiedergeben kann.

hep-eLehrmittel-Benutzer willkommen!

Das breite Angebot des hep verlags ist ab sofort in beook verfügbar. Durch die Zusammenführung der eLehrmittel-App vom hep verlag mit beook ergibt sich der grosse Komfort, dass alle eLehrmittel-Benutzer ihre Inhalte nun in einer einzigen App bearbeiten können. Alle Details dazu finden Sie auf der Webseite vom hep-verlag.

Umsteigen von beook 5.5

Verwenden Sie beook in der Version 5.5 oder älter, beachten Sie die Punkte in diesem Artikel.

Neues Login-Verfahren und mehr Möglichkeiten für Power-User mit Profilen

Das Login findet neu in einem externen Browser statt – so sind Ihre Angaben sicher vor fremden Blicken. Details zur Anmeldung und Konto-Erstellung finden Sie unter Dokumentation → Anmelden – Konto erstellen

Verwenden Sie beook mit verschiedenen Klassen oder als Autor in der Qualitätssicherung, so können Sie in Zukunft die Profil-Funktionalität nutzen. Mehr dazu unter Dokumentation → Konten und Profile verwalten

Demnächst wird auch noch die Möglichkeit dazukommen, Konten verschiedener Anbieter zu verknüpfen. Wir halten Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden.

Bewährte Funktionalitäten

Die bewährten Funktionen zur Bearbeitung der Inhalte, die Schlagwortsuche und die bewährten Übersichtsspalten sind auch weiterhin fester Bestandteil in der führenden Plattform für digitale Lehrmittel: beook 6. Wir wünschen weiterhin: effizientes Lernen!

beook 5.5.0

Thursday December 20, 2018

Dieser Software-Update bringt einige Verbesserungen in der Teien-Funktion und behebt die uns gemeldeten kleineren Software-Fehler. Der Update ist opt

  • Gruppen können von Gruppen-Administratoren geschlossen werden.
  • Teilnehmer können aus Gruppen entfernt werden und erhalten fortan keine Sendungen mehr.
  • Verbesserte Stabilität der Teilen-Funktion bei Netzwerkstörungen.
  • Inkscape kann mittels dem Programm-Pfad konfiguriert werden (löst das Problem von fehlenden Datei-Verknüpfungen mit Windows).
  • Aufgaben können nun selektiv pro ausgewählte Aufgabengruppe und Kapitel zurückgesetzt werden.
  • Allgemeine Verbesserungen der Stabilität und Performance.

beook 5.4.8

Friday November 9, 2018

Dieser kleine Korrektur-Update bringt Verbesserungen im Zusammenhang mit der gleichzeitigen Bearbeitung mehrerer ebooks.

  • Berichtigt ein Problem, bei welchem die zuletzt bearbeitete Seite von mehreren gleichzeitig bearbeiteten ebooks beim Verlassen der App nicht korrekt gespeichert wurde.
  • Berichtigt ein Problem, bei welchem die in einem externen Fenster geöffneten Aufgaben oder Textfelder nicht korrekt gespeichert wurde, wenn die App geschlossen wurde.
  • Unterstützung von LearningApps in Notizen.
  • Verbesserte Auswahl des Anbieters bei Support-Anfragen.